Gastspielanforderungen


Alles Wichtige zu den Gastspielen, beginnend mit Kosten und technischen Anforderungen:

Hier können Sie sich kleinere    Handzettel & Plakate  für die Vorstellungen selbst ausdrucken.

 

 

 

 


Kosten und technische Anforderungen:

Sprichwörtlich: "Appel & Ei"
Sprichwörtlich: "Appel & Ei"

Die Höhe der Gage ist oft der Gegensatz von:

 

             "Wer soll das bezahlen?"

            "Rentiert sich der Aufwand?"

 

Noch wurde man immer einig
Noch wurde man immer einig

Jedoch ist die Höhe der Gage von Faktoren wie Länge des Stückes, eventuell nötige Übernachtungsmöglichkeit bei großen Entfernungen, oder Anzahl der Auftritte abhängig.

Daher unterliegen sie der persönlichen Absprache, unter Berücksichtigung

aller gegebenen Möglichkeiten.

 

Die angegebenen Auf- & Abbauzeiten gelten ab Spielort und sind zu beachten!

 

(Der Zugang zum Spielort in angemessener Entfernung, sowie eine Parkmöglichkeit in der Nähe muss gewährleistet sein)


Technische Anforderungen an einen Aufführungsort

Schattenspielaufführungen 

 

Stücklänge                                   :               zwischen  35 -  50 Minuten

Aufbauzeit / Abbauzeit            :               zwischen  90-120  Minuten

Platz Breite x Tiefe x Höhe         :               3,50m  x  2,20m x  2,50m

Stromanschluß                             :               nur 1 x Steckdose 230 V /10 A

Podest                                            :               nur bedingt nötig

Raumanforderung                     :               Raum muß verdunkelbar sein (!)

Publikum                                     :               Bis zu 80 Zuschauer

 

Puppenspielaufführungen                         (auch im Freien möglich)

 

Stücklängen                               :               zwischen   3-40 Minuten

Aufbau / Abbauzeit               :               zwischen 45 - 60 Minuten

Publikum                                    :                 Bis zu 100 Zuschauer

 

Kein Stromanschluß nötig * Windgeschützte Stelle * Walkact möglich