"Das etwas andere Rumpelstilzchen" ° Ein Märchen der Brüder Grimm

Es beginnt alles so wie es im Märchenbuch steht.

 Ein Müller behauptet seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen.

  Der König will den Beweis und ein Zaubermännlein hilft der Müllerstochter.

  Doch als es seinen Lohn einfordert ändert sich plötzlich die Geschichte.

  Und es endet ... auf keinen Fall so wie es im Märchenbuch steht.

Geboten wird eine etwas eigenwillige Interpretation des bekannten Märchens,

unter Mitwirkung der Zuschauer.

Gedacht für Kinder, werden sich auch Erwachsene schmunzelnd wiedererkennen!

 

Spieldauer :ca. 35 Minuten geeignet ab : 4 Jahre